Apple iPhone 13 Pro Max 128GB Sierrablau Dual SIM

Einsparung 7%

Preis:
Sonderpreis€1.149,00 Normalpreis€1.229,00

Das iPhone 13 Pro Max - filmreif dank Kinomodus

Das mit 6,7 Zoll größte Modell aus der im September 2021 veröffentlichen iPhone-13-Serie ist das iPhone 13 Pro Max. Auf Clevertronic.de können Sie das 13 Pro Max neu oder gebraucht kaufen, was übrigens auch gilt, wenn Sie ein ganz anderes iPhone kaufen möchten.

ProMotion-Display mit 6,1 Zoll und 120 Hz.

Das 6,7 Zoll große Display des iPhone 13 Pro Max beeindruckt nicht nur durch seine Größe, sondern auch mit brillanter Schärfe und Dynamik. Es hat eine Super-XDR-Auflösung von 2778 x 1284 Pixeln (458 ppi) sowie - als eines der ersten iPhones - die ProMotion-Technologie, mit der die Bildwiederholrate dynamisch auf bis zu 120 Hertz ansteigen kann. Diese Technologie gab es in keinem anderen iPhone zuvor. Das merken Sie nicht nur beim Spielen, auch das Scrollen in Webseiten und Dokumenten wirkt deutlich flüssiger.

Wie gewohnt hat das OLED-Display den sehr großen P3-Farbraum. Auch passt es sich dank TrueTone für eine natürliche Farbwiedergabe der Farbtemperatur des Umgebungslichts an. Und das darf gerne sehr hell sein. Denn mit bis zu 1000 nits typischer maximaler Helligkeit erkennen Sie auch bei direkter Sonneneinstrahlung auf dem iPhone 13 Pro Max noch ziemlich viel.

Härteres Display-Glas durch Keramik

Das "Ceramic Shield" auf dem Display des iPhone 13 Pro Max ist bis zu 4x bruchsicherer als iPhone-Glas vorheriger Modelle. Dafür nutzt es transparente Keramikkristalle, die es stabilisieren und härter machen.

Kleinere Notch

Die "Notch" am oberen Bildrand enthält neben der Frontkamera auch die für FaceID nötigen Sensoren. Sie ist beim iPhone 13 Pro Max ca. 20% kleiner als im iPhone 12 Pro Max. So steht Ihnen mehr Platz für wichtige Informationen wie beispielsweise Systemmeldungen zur Verfügung.

Triple-Kamera mit Kinomodus

Auf den ersten Blick könnte man denken, die Kamera sei die gleiche wie im iPhone 12 Pro Max, doch ist sie ein ganzes Stück größer und bietet einiges mehr - beispielsweise einen 6x-Zoom. Folgende Objektive sind eingebaut:

  • Ultraweitwinkel: ƒ/1.8 Blende und 120° Sichtfeld
  • Weitwinkel: ƒ/1.5 Blende
  • Teleobjektiv: ƒ/2.8 Blende

Sowohl die Sensoren als auch die Lichtempfindlichkeit sind größer geworden, sodass Sie auch bei Dunkelheit bessere Fotos schießen können - auch mit dem Zoom-Objektiv. Für Portraits im Dunkeln kommt jetzt sogar der LiDAR-Scanner zum Einsatz. Die neue optische Bildstabilisierung wirkt einem Verwackeln bei längeren Belichtungszeiten noch effektiver entgegen.

Könnte dir auch gefallen

Kürzlich angesehen